Erfurt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.erfurt-lese.de

Neueste Beiträge

Schotte
Die vielfältige Programm und die professionellen Aufführungen begeistern Menschen jeder Altersgruppe.   MEHR

Wolframstatue im Dom
Die lebensgroße Bronzefigur im Dom gibt bis heute Rätsel auf  MEHR

Unser Leseangebot

Hans-Jürgen Malles
Kennst du Friedrich Hölderlin?

Seine Werke gehört neben denen Goethes und Schillers zu den bedeutendsten der deutschen Klassik, auch wenn sein Leben im Wahnsinn endete. Eine Hinführung zum Verständnis von Hölderlins Persönlichkeit und Werk bietet Deutschlehrer Malles hier. Der Leser erhält Einblicke in ein facettenreiches Leben voller Höhen und Tiefen und darf teilhaben an Hölderlins Begeisterung für die Französische Revolution und die griechische Antike. Auch die Liebe zu Susette Gontard soll nicht unerwähnt bleiben.

Willkommen in Erfurt, einer lebendigen Stadt mit einer über 1600-jährigen Geschichte, die viel Sehenswertes zu bieten hat. Wo viel passierte, gibt es auch allerhand zu erzählen. Unter der Rubrik Streifzüge lässt sich einiges über die Geschichte Erfurts und die Sagen der Stadt erfahren. Wer also mehr über das Erfurter Wappen, Till Eulenspiegel, Dr. Faustus oder den Erfurter als Puffbohne erfahren möchte, ist hier genau richtig.

 
Dom & Severi – Wahrzeichen Erfurts

„Erfordia turrita” – Türmereiches Erfurt nannte Martin Luther einst die Stadt. Im mittelalterlichen Erfurt befanden sich 38 Kirchengebäude, von denen heute noch 27 erhalten sind.
Die Silhouette  von Mariendom und St. Severi ist zum Symbol der Stadt geworden. Die breiten Domstufen bieten jeden Sommer eine großartige Kulisse für ein außergewöhnliches Kulturprogramm. Die Domstufenfestspiele sind weit über Erfurts Grenzen beliebt.

 

 

 
Touristenmagnet Krämerbrücke

Von insgesamt 158 Stegen und Brücken innerhalb Erfurts ist die Krämerbrücke die bekannteste und sehenswerteste. Mit ihren Fachwerkhäusern zu beiden Seiten ist diese mittelalterliche Brücke einzigartig nördlich der Alpen. Zudem gilt sie als weltweit längste bewohnte Brücke und ist der Besuchermagnet Nummer eins. 

 

 

Erfurter Petersberg

Die Zitadelle Petersberg, gilt als eine der größten und besterhaltendsten Festungen Deutschlands. Der Mainzer Erzbischof Johann Philipp von Schönborn ließ sie erbauen, um seine Herrschaft über Erfurt zu sichern und die Stadt in Schach zu halten. Mehr zur Geschichte der Stadt erfahren Sie hier.

 

 

Restaurant & Co.

Sollten Sie zu Gast in Erfurt sein, so bietet Ihnen diese Seite unter der Rubrik Gastliches eine Übersicht zu geeigneten Unterkünften, Lokalen und Cafés.
Vielleicht haben Sie auch Lust, das ein oder andere Rezept selbst auszuprobieren. Nur zu!

 

Feste & Feiern

Auch für Kulturbegeisterte und Nachtschwärmer lohnt sich ein Abstecher in die Thüringer Landeshauptstadt. In der Rubrik Vorgestellt finden Sie viele spannende Events und Veranstaltungen, wie das Lichterfest oder den Erfurter Weihnachtsmarkt.

 

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

 

Zeit sparen, Geld sparen,
Nerven sparen.  

gemeinsam.mehr.erreichen.