Erfurt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.erfurt-lese.de
Unser Leseangebot

Roland Opitz
Kennst du Fjodor Dostojewski?

Das Leben Dostojewskis glich einer Achterbahnfahrt: stetig pendelnd zwischen Verehrung und Verachtung, zwischen Erfolg, Spielsucht und Geldnot. Mit 28 Jahren wurde er wegen revolutionärer Gedanken des Hochverrats angeklagt und zum Tode verurteilt, landet dann aber im sibirischen Arbeitslager.
Er gilt als Psychologe unter den Schriftstellern, derjenige der hinab schauen kann in die Abgründe der menschlichen Seele. Diese Biografie ist gespickt mit Auszügen aus seinen Meisterwerken sowie mit einigen seiner Briefe, die einen offenherzigen Menschen zeigen.

Eberhardt, Carolin

Eberhardt, Carolin

Die gebürtige Weimarerin besuchte das Goethe-Gymnasium in Weimar und entdeckte hier schon sehr früh ihre Leidenschaft für Literatur. Nach einem freiwilligen sozialen Jahr in einer Pflegeeinrichtung, absolvierte Carolin Eberhard eine Ausbildung zur Pflegefachkraft. Anschließend legte sie über den zweiten Bildungsweg das Abitur am Thüringen Kolleg in Weimar ab.
Im Jahr 2016 begann sie an der Internationalen Berufsakademie in Erfurt das Studium der Betriebswirtschaft und des Gesundheitsmanagements und ist seitdem bei der Trägerwerk Soziale Dienste AG tätig.

In ihrer Freizeit liest sie sehr gern und interessiert sich für Musik. Sie spielt Klavier und Gitarre.