Erfurt-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Erfurt-Lese
Unser Leseangebot

Manfred Zander/Malte Zander

Magdeburg
Stadtführer
Der aktuelle Stadtführer zur Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, mit Domführer

Magdeburg, die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, ist eine alte Stadt. Karl der Große ließ ihren Namen, der damals noch »Magadoburg« lautete, zum ersten Mal aufschreiben. Das war im Jahre 805. Doch nur wenige Häuser der Altstadt sind wirklich alt. Wenige Stunden genügten, um 1631 aus einer der schönsten Metropolen des Mittelalters einen Aschehaufen werden zu lassen, nur eine knappe halbe Stunde dauerte es, um 1945 eines der wichtigsten deutschen Wirtschaftszentren zu zertrümmern.

Moritzhof

Moritzhof

Andreas Schareck

Die Wohnanlage Moritzhof ließ Magistratsoberbaurat Johannes Klaß (*1879, †1936) im Rahmen des sozialen Wohnungsbauprogramms der Stadt 1921 bis 1922 bauen. Die vierseitige Anlage umschließt mit dreigeschossigen Putzbauten einen begrünten Innenhof. Klaß hinterließ als Architekt und Stadtbaudirektor viele Spuren in der Stadt, u. a. mit den Sparkassen am Fischmarkt und Anger.


*****

Text aus: Andreas Schareck, Erfurt; mdv Mitteldeutscher Verlag Halle (Saale), 2014, S. 34


Fotos: A. Perschon

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Michaelisstraße
von Romi Tennstedt
MEHR
Zitadelle Petersberg
von Tina Romstedt
MEHR
Dreibrunnenpark/Luisenpark
von Constanze von Kietzell
MEHR

Moritzhof

Moritzstraße 1-6
99084 Erfurt

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen