Erfurt-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Erfurt-Lese

Rüdiger Fikentscher (Hg.)
Tausch- und Geldkulturen in Europa
Sachbuch
mdv aktuell, Bd. 15

Die Autorinnen und Autoren geben Antworten auf Fragen, die nach dem Umgang mit Geld und seinen verschiedenen Erscheinungsformen immer wieder neu auftauchen. Die Beiträge des Buches spannen dabei den Bogen von den Tauschsystemen in vorchristlicher Zeit bis zu den Bitcoins der Gegenwart. Ein frühneuzeitliches Kerbholz wird ebenso behandelt wie Goethes Finanzierung seiner Italienreise. Kopfschütteln erzeugt noch heute die erste bekannte Spekulationsblase, der »Tulpenwahn« in den Niederlanden.

Unser Leseangebot
egapark

egapark

Göran Seifarth

Park an der Cyriaksburg

Eigentlich hatten die DDR-Regierenden die Absicht, eine Art Gegenstück zur Bundesgartenschau im Westen des Landes zu schaffen. Und tatsächlich brachte von den 1960ern bis zur Wende auf dem Gelände im Südwesten der Stadt eine „internationale Gartenschau der sozialistischen Länder“ Farbe in den Alltag. Heute werden neben thematischen Schauen in den Gartenbereichen und Pflanzenhäusern Attraktionen wie der größte Spielplatz Thüringens, ein Kinder-Bauernhof, ein Aussichtsturm, eine Sternwarte, ein Skulpturengarten sowie Europas größtes ornamental bepflanztes Blumenbeet geboten.

Öffnungszeiten

Mo–So 9:00–18:00 Uhr


*****

Foto: A. Hein

Textquelle:

Seyfarth, Gören: Thüringen: Die 99 besonderen Seiten der Region, mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, Halle, 2016, S.107.


Weitere Beiträge dieser Rubrik

Wenigemarkt
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR
Fortress Petersberg
von Hanno Klöver
MEHR
Michaelisstraße
von Romi Tennstedt
MEHR
Anger
von Gerhard Klein
MEHR
Moritzhof
von Andreas Schareck
MEHR

egapark

Gothaer Straße 28
99094 Erfurt

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen