Erfurt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.erfurt-lese.de
Unser Leseangebot

Hans-Henning Paetzke
Heimatwirr
Roman

Von Angepassten und Unangepassten

Ein Mann verlässt Familie und Geliebte, um sich in West-Deutschland als literarischer Übersetzer zu etablieren. Schließlich holt er seine Frau Gizella und seinen Sohn Bence nach, der als Neunjähriger bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt. Plötzlich taucht Rosa, die Tochter seiner Geliebten, auf, die aus einem Ostberliner Kinderheim kommt und auf der Suche nach ihrem Vater ist. Sie beginnt Bences Platz einzunehmen und entwickelt sich zum Störfaktor …
In seinem neuen Roman lässt Hans-Henning Paetzke das autobiografische Moment in den Vordergrund treten, das sich mit dem Leben der anderen verbindet – von kommunistischen Tätern und Opfern aus Ungarn und der untergegangenen DDR, von Spitzeln und Bespitzelten, von Angepassten und Unangepassten.

Sparkassengebäude am Fischmarkt

Sparkassengebäude am Fischmarkt

Andreas Schareck

Beim Blick auf das neogotische Rathaus fällt auch die Sparkasse auf, die 1934/35 nach den Plänen des Architekten Johannes Klaß und unter Leitung des Stadtbaurates Ludwig Boegl rechts an das Rathaus angebaut wurde. Der Eisenbetonbau schließt über einen Verbindungsflügel zum Rathaus. Kontrastreich setzen sich die hellen Putzflächen (Hauptfront ursprünglich bemalt, 1945 zerstört) vom grauen Naturstein ab. Im sogenannten „Heimatstil“ zeigt sich das Walmdach mit Gaupen. Das Gebäude selbst ist dem Stil der „Neuen Sachlichkeit“ zuzuordnen.


Über dem Haupteingang sind die „Laster“ dargestellt. Der Bildhauer Hans Walther (*1888, †1961 in Erfurt) schuf 1935 von links beginnend die personifizierten Untugenden: Völlerei, Eitelkeit, Faulheit, Dummheit, Neid und Geiz. Den Lastern stellt Walther die Fürsorge Bedürftiger an der rechten Erdgeschossecke gegenüber. Links und rechts zieren zwölf Tierkreiszeichen die Senkrechten der Fensterfront.


*****

Text: Andreas Schareck, Erfurt; mdv Mitteldeutscher Verlag Halle (Saale), 2014, S. 50

Fotos: A. Perschon

Die personifizierten Untugenden von Hans Walther

DummheitEitelkeitFaulheitGeizNeidVöllerei

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Haus zum Stockfisch
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR
Haus zur großen Waage
von Andreas Schareck
MEHR
Johannesturm
von Tina Romstedt
MEHR
Paulsturm
von Tina Romstedt
MEHR
Haus zu schwarzen Horn
von Andreas Schareck
MEHR

Sparkassengebäude am Fischmarkt

Fischmarkt 2
99084 Erfurt

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen